Was ist Silber?

Silber hat eine rein weiße Farbe und von allen Metallen den höchsten Glanz. Silber ist sehr dehnbar und lässt sich zu Drähten von 1/1000 mm Durchmesser ausziehen. In Salzsäure löst es sich nicht, wohl aber in Salpetersäure zu Silbernitrat (Höllenstein). In schwefelwasserstoffhaltiger Luft überzieht es sich mit einer Schwarzen Schicht von Schwefelsilber. Wie können Sie Ihren Silberschmuck oder Ihr Silberbesteck vor dem Anlaufen schützen? Silberputztuch ist gut. Es gibt auch Silbertauchbäder. Ansonsten Silberschmuck nicht in feuchten Räumen lagern (also nicht im Bad) und in Seidenpapier mit etwas Alufolie einschlagen.